Descosept-Tücher

descosept_tuecher.jpgSchnelldesinfektion von Medizinprodukten gem. MPG sowie Flächen gem. Biozid-Richtlinie

 

Zusatzinformationen als PDF-Dateien:

 

Präparatetyp
Gebrauchsfertige Tücher zur Wischdesinfektion auf der Basis von Ethanol, Glyoxal und QAV zur wirksamen und schnellen Desinfektion und Reinigung.
Descosept Tücher haben einen angenehmen, frischen Duft und eine gute Hautverträglichkeit.
Wischdesinfektion in allen Bereichen, wo eine schnelle Desinfektion
benötigt wird.

Geeignet für:
» ärztliche und zahnärztliche Praxen, wo eine schnelle Desinfektion erforderlich ist (z.B. Behandlungsstühle, Hand- und Winkelstücke)
» Schnelldesinfektion von OP-Inventar und Operationstisch zwischen den Operationen
» Bettgestelle, Transportmittel wie Krankentransportfahrzeuge, Notarztwagen, Müllentsorgungsfahrzeuge und Transportkörbe
» Allgemeines Mobiliar wie Untersuchungsliegen, Verbandswagen, Badewannen und Toilettensitze
» Bekleidung wie OP-Schuhe, Gummischürzen
Descosept Tücher entsprechen den gesetzlichen Anforderungen zur Arbeitssicherheit zur Vermeidung von sensibilisierenden Gefahrstoffen im humanmedizinischen Einrichtungen (s.TRGS 525/540).

Anwendungsbereiche
Gem. MPG: Zur Schnelldesinfektion von alkoholbeständigen Medizinprodukten.
Gem. Biozidrichtlinie: Zur Schnelldesinfektion und – reinigung von
alkoholbeständigem medizinischem Inventar sowie Flächen aller Art.

Microbiologie
Descosept Tücher sind
» bakterizid (inkl. Tbc, MRSA)
» fungizid
» virusinaktivierend (HBV/HIV, HCV, BVDV, Vakzinia)
Daten beziehen sich auf die Tränkflüssigkeit Descosept:
Einwirkzeit gem. neuer VAH/DGHM-Richtl. 09/2001 : konz.- 1 Min.*
(*gelistet in der 5-Min.-Spalte der VAH/DGHM)
Behüllte Viren wie Vakzinia, BVDV, HBV, HIV, HCV: konz. - 30 sec.
Tbc: konz.- 1 Min.

 

Lieferformen:

  • Nachfüllbeutel mit 120 Tüchern - 12 x 1 Beutel - Bestellnummer: 00.304.R120
  • PE-Spenderdose mit 120 Tüchern - 12 x 1 Dose - Bestellnummer: 00.303.D120
 
< zurück